30
Mai
2019
|
09:55
Europe/Paris

Überragende Leichtigkeit trifft optimale Langlebigkeit

Als Architekt fortschrittlicher und innovativer Zeitmesser ist Roger Dubuis bekannt dafür, immer wieder neue Maßstäbe bei Technologie und Ästhetik zu setzen. Mit seiner ungezügelten Kreativität bricht er mit Konventionen, um Hightech-Uhren mit einem kompromisslosen Design zu versehen. Entwickelt werden sie für einen exklusiven Zirkel aus Abenteurern, die sich nur an Extremen orientieren und sich bewusst von anderen abheben wollen.

Mehr Karbon geht nicht

Auch 2019 überschreitet Roger Dubuis neue Grenzen in der Uhrmacherei und überzeugt durch Kreationen, die aus kühnen Materialien wie Karbon gefertigt sind. Inspiriert von anderen Branchen wie der Technologie und der Kunst, kann sich das Ergebnis mehr als sehen lassen: eine Reihe bahnbrechender Zeitmesser, die bei Technologie und Ästhetik ungeahnte Wege gehen und für echte Kenner geschaffen wurden, die ein außergewöhnliches Kleinod zu erkennen wissen. Liebhaber der avantgardistischen Uhrmacherei dürfen sich auf die Einführung der innovativen und ultraleichten Excalibur Spider Carbon³ freuen, dem brandheißen Meisterwerk aus der Roger Dubuis Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

Markantes Selbstbewusstsein

Roger Dubuis hat zum ersten Mal eine Uhr entwickelt, deren komplette Struktur aus Karbon besteht. Vom Gehäuse über das Uhrwerk zum Armband ist die Excalibur Spider Carbon³ fast vollständig aus mehrschichtigem Karbon gefertigt. Durch diese mechanische Überlegenheit, bei der es viele Hürden zu überwinden gab, um derart filigrane Einzelteile aus Karbon zu fertigen, konnte das Gewicht deutlich reduziert werden. Leicht und komfortabel wiegt die Excalibur Spider Carbon³ nur verblüffende 81 Gramm. Doch damit nicht genug. Um seine ganz besonderen Ansprüche zu unterstreichen, hat Roger Dubuis die Excalibur Spider Carbon³ mit einer markanten Komplikation ausgestattet, die gleichzeitig das Emblem für sein Know-how in der Uhrmacherei ist: das skelettierte fliegende Tourbillon. Um in der eigenen Kompetenz einen Schritt weiterzugehen, hat die Maison den wichtigen oberen Käfig dieses atemberaubenden Meilensteins ebenfalls aus Karbon gefertigt. Diese superleichte und superkomfortable Uhr, die gleichzeitig durch markantes Selbstbewusstsein begeistert, ist exklusiv in Roger Dubuis Boutiquen erhältlich und weltweit auf 28 Exemplare limitiert.

Und da Roger Dubuis noch nie halbe Sachen gemacht hat, verfügt die Excalibur Spider Carbon³ über ein austauschbares Technikarmband und eine Krone aus Kautschuk und ist mit der Genfer Punze versehen.

Textbaustein

Roger Dubuis ist seit 1995 führend im Bereich der modernen Haute Horlogerie.

Die außergewöhnlichen, fest im 21. Jahrhundert verankerten Kreationen verkörpern ein umfangreiches Fachwissen, das in der komplexen Uhrenmechanik, kombiniert mit einem ausdrucksstarken und markanten Design zum Ausdruck kommt. Mut und Extravaganz sind das Markenzeichen, Entschlossenheit die treibende Kraft.

Die Roger Dubuis Produktlinien Excalibur und Velvet sind weltweit über ein exklusives Vertriebsnetz sowie ausgewählte Boutiquen erhältlich. Das Streben nach Exzellenz, das Abwägen jedes Details sowie die Entwicklung einzigartiger Fähigkeiten zählen zu den charakteristischen Merkmalen des in Genf niedergelassenen Schweizer Uhrenhauses.