09
März
2020
|
16:58
Europe/Paris

Auf den Pisten von Aspen

Wagemut und Dualität bestimmen das Handeln Roger Dubuis. Tradition mit einer zeitgenössischen Note ist ebenso fest in der DNA der Marke verankert wie von Extravaganz geprägter Exzess. Im Einklang damit sind die Uhren von Roger Dubuis die ultimative Verkörperung einer exklusiven Fertigung, die ein selten gesehenes Qualitätsniveau zum Ausdruck bringt. Der Inbegriff von Technik im Zeichen von Ästhetik und entfesselter Kreativität. Möglich macht dies eine integrierte Manufaktur, die von kreativen Ingenieuren mit einem einzigartigen, von anderen avantgardistischen Industrien inspirierten Talent gespeist wird. Als Querdenker und Freigeist verfügt Roger Dubuis über ein beispielloses Savoir-faire im Bereich der Komplikationen und bricht mit allen bekannten Klischees der Uhrmacherei.

 

Erfahrung: ein unschätzbarer Wert

Gäste eines Events von Roger Dubuis wissen, dass sie von einer Marke, die keine Gelegenheit versäumt, exklusive Erlebnisse zu bieten, das Unerwartete erwarten dürfen. Auch Anfang 2020 bildete da keine Ausnahme, während sich Aspen auf die neuesten Roger Dubuis-Abenteuer vorbereitete.

In diesem Rahmen hatten einige wenige Glückliche, umgeben von verschneiten Gipfeln und legendären Skipisten, das Privileg, Roger Dubuis' besondere Gabe zu entdecken, für unvergleichlichen Nervenkitzel zu sorgen. Zu den vielen perfekt choreografierten Momenten, die Roger Dubuis in Aspen schuf, gehörte die Möglichkeit, einen Lamborghini auf Eis und ein Schneemobil zu fahren.

Extrem hoher Wirkungsgrad

Dieser unverfälschte Adrenalinschub dient als jüngstes Zeugnis der unerschütterlichen Entschlossenheit von Roger Dubuis, sich auf allen Ebenen über bestehende uhrmacherische Konventionen hinwegzusetzen. Mit ihrer sportlichen Ästhetik und ihrem markanten astralen skelettierten Kaliber 820SQ, das mit dem Poinçon de Genève zertifiziert ist, eroberte die auf 28 Stück limitierte Excalibur Pirelli Ice Zero 2 Spider America Edition Aspen im Sturm. Die Excalibur Pirelli Ice Zero 2 verdankt ihren Namen dem neuen Winterreifen von Pirelli: ein Reifen, der für Höchstleistungen auf Eis unter extremsten Wetterbedingungen entwickelt wurde – ähnlich denen, die die Gäste in Aspen erwartete.

Die neue Uhr hat ein glänzendes Gehäuse aus natürlichem Titan, das durch eisblaue Akzente ergänzt wird. Zur Ausstattung gehört auch ein hochmodernes ICE ZERO™ 2-Spikearmband mit einem Profilmotiv auf der Innenseite, das Pirelli Cinturato™-Intermediates gleicht. Die Besitzer erhielten außerdem ein zusätzliches Armband aus zwei Materialien mit schwarzer Kautschukbasis und blauer rubberTech-Einlage. Diese legendäre Partnerschaft zeichnet sich durch eine gemeinsame Vision aus, Grenzen zu verschieben und eine von F&E angetriebene Ästhetik entstehen zu lassen. Gleichermaßen wurzelt sie in dem gemeinsamen Streben nach technischen Spitzenleistungen und Ultra-Hightech-Materialien, sowie in der uneingeschränkten Entschlossenheit, der Konkurrenz stets einen Schritt voraus zu sein.

Das jüngste Mitglied von Roger Dubuis‘ emblematischer Reihe Excalibur ist der lebende Beweis für den extrem hohen Wirkungsgrad der Kühnheit, die Roger Dubuis auszeichnet und spektakuläre Momente, große Emotionen und die kreativsten Komplikationen der Uhrenwelt schafft.

Über Roger Dubuis

Bei Roger Dubuis, dem geistigen Kind zweier wagemutiger, rebellischer Visionäre, dreht sich seit 1995 alles um Entschlossenheit. Sein kühner Geist setzt sich auch weiterhin über alle Konventionen der Uhrmacherei hinweg. Neben einem außergewöhnlichen Savoir-faire und der Kompetenz im Bereich der Herstellung ausgeklügelter uhrmacherischer Komplikationen vertraut das Haus auf eine integrierte Manufaktur, die ihr völlige Unabhängigkeit ermöglicht. Die Maison steht für grenzenlose technische Raffinesse und Extravaganz, getragen von einem innovativen Geist, der von anderen zukunftsweisenden Industrien und originellen Designs inspiriert ist. Die entfesselte Kreativität, die sich vor allem in der für den Uhrenhersteller charakteristischen Skelettierung widerspiegelt, ermöglicht es Roger Dubuis, mutige und außergewöhnliche Zeitmesser zu schaffen, die ausdrucksstark und unverkennbar zeitgemäß sind. Die Manufaktur glaubt darüber hinaus fest an den Wert von überlebensgroßen Kreationen und Exzessen und ist stets bestrebt, seine Kunden kontinuierlich aufs Neue zu überraschen. Und genau diese Eigenschaften machen Roger Dubuis zweifellos zu einem der aufregendsten Akteure der Haute Horlogerie.